Hörspiele - Auswahl

Hörspiel 2017:

 

Coldhaven

von John Burnside

Hörspiel des Jahres 2017

Hörspielpreis der Kriegsblinden - 2018

 

Erzähler: Felix Goeser

John the Post: Johannes Silberschneider

Agnes: Corinna Harfouch

Fiona: Astrid Meyerfeldt

Martins Geist: Christopher Heisler

Paul: Moritz Kienemann

 

sowie die Another Plus Band

 

Aus dem Englischen von Klaus Buhlert und Bernhard Robben

Ton und Technik: Martin Vögele und Anke Schlipf

Regieassistenz: Kathrin Herm

Komposition und Regie: Klaus Buhlert

Produktion: Südwestrundfunk 2017

Hörspiele 2014:

 

SR 2 KulturRadio:

Zersplittert ("Pulverisés") von Alexandra Badea

Regie: Anouschka Trocker

Live Hörspiel

Musik: Andrea Neumann

Geräusche: Elodie Fiat

Besetzung: Martin Engler, Bettina Kurth, Oliver Urbanski, Astrid Meyerfeldt

 

 

WDR 3 open - pop drei:

RASHOMON HILTI

 

Von Edgar Lipki feat. fs:Kollektiv

mit Kathi Angerer, Fabian Hinrichs, Bernhard Schütz und Astrid Meyerfeldt

 

Eine Travestie. Eine Farce. Sind wir im falschen Film? "Rashomon Hilti" inszeniert ein Hearing über den neuen deutschen Faschismus. Zwei Männer, eine Frau. Und die neue Tatort-Kommissarin, die als Gleichstellungsbeauftragte nach der Wahrheit bohrt.

wdr

Hörspiele 2013:

 

FEEDBACK NIGGER RADIO RESERVATION - WDR 2013

Autor und Regie: Edgar Lipki - feat. fs: Kollektiv

mit Kathi Angerer, Fabian Hinrichs, Bernhard Schütz und Astrid Meyerfeldt

 

„Kommunikationsgesellschaft und Globalisierung

permanenter Austausch oder eher eine permanente Feedbackschleife, in der wir nur unseren eigenen Projektionen, Ängsten und Phantasmen begegnen? ...“

 

© 2018 Astrid Meyerfeldt